Wir wissen wie es euch geht!

 

Der Zugang zu den eigenen Kindern ist im Prozess des erwachsen Werdens oft sehr schwierig und bringt viele Herausforderungen mit sich. Dieser Abschnitt erstreckt sich über viele Jahre und beginnt je nach Geschlecht mit ca. 10 bis 12 Jahren.

 

In dieser Zeit ist es für junge Menschen oft nur schwer zu verstehen was in ihnen vorgeht und aufgrund unterschiedlicher Entwicklungsstadien kann der Rat der Eltern nicht angenommen werden. Je nach Persönlichkeit und Erziehung können klare Aussagen getroffen werden, jedoch auch Unsicherheit und schwankende Emotionen kommen zum Vorschein. Dennoch müssen genau in diesem Lebensabschnitt wichtige Entscheidungen getroffen werden, aufgrund des Loslassungsprozesses, sind aber die Aussagen von Freunden und Außenstehenden wichtiger als die der Eltern.

 

NEGE Jugendcoaching unterstützt Eltern und ihre jugendlichen Kinder dabei, wichtige Entscheidungen zu treffen und begleitet sie im Prozess des erwachsen Werdens.

 


Coaching 6.0

Wir haben für diese schnelle und turbolente Zeit speziell für die Bedürfnisse der Jugend unser Coaching 6.0 entwickelt.

Es werden dabei 6 wichtige Punkte während des Coachingprozesses berücksichtigt und erarbeitet:

  1. persönliche Fähigkeiten
  2. soziales Umfeld
  3. regionale Joblandschaft
  4. Infrastruktur
  5. Mobilität
  6. persönliche Perspektiven und Ziele

Es geht vorrangig darum, die vielen Fragen die sich ein Jugendlichen stellt,  selbst beantworten zu können.

 

"Fragen sich selbst zu beantworten, heisst sich selbst zu vertrauen"

Download
Ausschnitt Konzept
Ausrichtung unserer Arbeit nach diversen Erhebungen, Einblicke...
Konzept NE#GE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 175.5 KB

Georg Wögerbauer ist ein ganz besonderer Mensch, Arzt und Autor dieses Buches. (mein persönl. Arzt des Vertrauens)